TERMINE

GRAZ TALKS

27.05.2020

17.06.2020

08.07.2020

jeweils um 19 Uhr

GrazTalks ist eine Veranstaltungsreihe in Form moderierter öffentlicher Gespräche zu den Themen Wohnen, Energie und Bodenpolitik in Graz. Die im Rahmen des Projekts Grazotopia erarbeiteten Forschungsergebnisse hinsichtlich aktueller Stadtentwicklungstendenzen werden vorgestellt und mit geladenen ExpertInnen, Studierenden am Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie der Universität Graz sowie allen interessierten TeilnehmerInnen in einem offenen Diskussionsformat besprochen.

kostenfrei per E-Mail an grazotopia@lama.or.at.

Der entsprechende Link zur Online-Koferenz wird allen angemeldeten TeilnehmerInnen eine Stunde vor dem Veranstaltungsbeginn über E-Mail zugeschickt

ANMELDUNG

UTOPIE

INKUBATOR

10.9. - 16.09.2020

ExpertInnenworkshop im Forum Stadtpark

Ausgehend von den Ergebnissen der GrazForschung wird im UtopieInkubator ein Team aus fünf bis zehn lokalen und internationalen ExpertInnen und AktivistInnen, die im Bereich der solidarischen Wirtschaft, politischen Ökologie, partizipativen Stadtplanung oder des spekulativen Designs tätig sind, eine erste utopische Skizze der künftigen Entwicklung von Graz erarbeiten. Die BesucherInnen der daran anschließenden UtopieSchule und des UtopieLabors werden diesen ursprünglichen Entwurf modifizieren

und weiterentwickeln können.

GABU Heindl Architektur

ausreisser Logo RGB schwarz.png
logo-forum.gif
logo-hda@2x.png
logo_uni_graz_grau.bmp
Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie
Amateur-Cities.png
ARTS ACADEMY SPLIT

© 2020 GRAZOTOPIA + LAMA